Was ist der Unterschied zwischen dem Divi Builder und dem Designmodifikator?

Im Grunde besteht deine Webseite aus drei Hauptbereichen:

  1. Header = der obere Bereich deiner Webseite (Logo + Navigation)
  2. Content = der Inhalt deiner Webseite
  3. Footer = das Ende deiner Webseite

Divi Builder

Den Content-Bereich kannst du ganz individuell mit dem Divi Builder aufbauen und gestalten. Das können Seiten, Beiträge oder auch Kurs- & Lektionsseite sein. Nahezu fast jede Seite, die du im Frontend aufrufen kannst, kannst du auch mit dem Divi Builder ansprechen und ganz nach deinen Wünschen gestalten.

Designmodifikator

Den Header- und Footer-Bereich deiner Webseite jedoch sprichst du über den Designmodifikator an. Der Divi Builder greift bei diesen beiden Bereichen nicht.

Über den Designmodifikator kannst du ganz allgemeine, globale Anpassungen an deiner Spreadmind Webseite vornehmen, wie z. B. die Ausrichtung deines Logos und der Hauptnavigation oder du bestimmst eine andere Schriftart, welche du für alle Texte auf deiner Webseite einsetzen möchtest.

Der Designmodifiaktor ist sozusagen ein eigener “Builder”, auf den du im Backend deiner Spreadmind Webseite über “Design” > “Designmodifikator” zugreifen kannst.

Tausche dich mit der Spreadmind-Community aus!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken