Wie kann ich das Opt-In Formular Tool mit einem externen Anbieter verknüpfen?

Wenn du unser integriertes E-Mail Marketing Tool nicht nutzen möchtest, hast du dennoch die Möglichkeit, deinen eigenen E-Mail Marketing Anbieter mit unserem integrierten Opt-In Formular Tool zu verknüpfen. Und das in wenigen Minuten.

Klasse, oder? Also, los geht’s!

Login Spreadmind Webseite

Bitte logge dich zuerst auf deiner Spreadmind Webseite ein. Der nachfolgende Absatz “Anleitung Login in Spreadmind Webseite” lässt sich durch einen Klick aufklappen und hilft dir bei diesem ersten Schritt.

Anleitung Login in Spreadmind Webseite

Rufe zuerst den Login-Bereich zu deiner Spreadmind Webseite auf, indem du ein /wp-admin hinter deinen Domainnamen setzt.

Logge dich dann mit deinen Spreadmind Benutzerdaten auf deiner Webseite ein. Nach dem Login wirst du automatisch ins Backend zum Dashboard (= Startseite des Backends) weitergeleitet:

Neues Benutzerkonto einrichten

Bitte gehe im Backend deiner Webseite zu “Opt-In Formulare” > “E-Mail Konten” und klicke dort rechts oben auf den Button “Neues Benutzerkonto”:

E-Mail Marketing Anbieter auswählen

Wähle nun deinen E-Mail Marketing Anbieter aus und fülle die weiteren erforderlichen Felder aus. Meist wird ein API-Key benötigt. Diesen kannst du in Regel in deinem Account von deinem E-Mail Marketing Anbieter konfigurieren.

Benutzerkonto autorisieren

Hast du alle erforderlichen Felder ausgefüllt, musst du zum Schluss nur noch auf den Button “Autorisieren” klicken.

Nach erfolgreicher Autorisierung findest du dein neues Benutzerkonto unter “Opt-In Formulare” > “E-Mail Konten” unterhalb des Spreadmind Kontos mit all deinen enthaltenen Listen. Unser Konto kannst du entweder löschen oder bestehen lassen. 

Neues Opt-In Formular erstellen

Nun kannst du unter “Opt-In Formular” ein neues erstellen und dieses mit deinem soeben erstelltem Konto verbinden, die richtige Liste auswählen und das Formular wie gewohnt auf deine gewünschte Seite einbinden.   

Tausche dich mit der Spreadmind-Community aus!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken