Wie verkaufe ich einen Online Kurs? TEIL 1

\

Teil 1: Online Kurs erstellen/anpassen & Grundeinstellungen

  • Schritt 1: Online Kurs erstellen/anpassen zum Schritt ↓
  • Schritt 2: Kursinhalt mit Shortcode [visitor] und [student] aufbauen zum Schritt ↓
  • Schritt 3: Einstellungen für den Kurs – Einstellungen zu Preisgestaltung, Kurzbeschreibung des Kurses, Abfolge Lektionen, Kurs Inhaltsverzeichnis zum Schritt ↓
  • Schritt 4: Lektionen dem Online Kurs zuweisen zum Schritt ↓
  • Schritt 5: Beitragsbild für Online Kurs verknüpfen zum Schritt ↓

Login Spreadmind Webseite

Bitte logge dich zuerst auf deiner Spreadmind Webseite ein. Der nachfolgende Absatz “Anleitung Login in Spreadmind Webseite” lässt sich durch einen Klick aufklappen und hilft dir bei diesem ersten Schritt.

Anleitung Login in Spreadmind Webseite

Rufe zuerst den Login-Bereich zu deiner Spreadmind Webseite auf, indem du ein /wp-admin hinter deinen Domainnamen setzt.

Logge dich dann mit deinen Spreadmind Benutzerdaten auf deiner Webseite ein. Nach dem Login wirst du automatisch ins Backend zum Dashboard (= Startseite des Backends) weitergeleitet:

Schritt 1: Online Kurs erstellen/anpassen

» Online Kurs neu hinzufügen

Bitte gehe im Backend zu “Online Kurs” > “Kurse” – oben rechts findest du den Button “Neu hinzufügen”, um einen neuen Online Kurs zu erstellen:

» Online Kurs bearbeiten

Hast du bereits einen Online Kurs erstellt, kannst du bei diesem einfach auf die Option bearbeiten klicken. Diese Option erscheint, sobald du mit der Maus über die Zeile fährst:

» Kurs-Titel und Permalink 

Bearbeite auf Wunsch den Kurs-Titel – auch der Permalink kann nachträglich angepasst werden (das ist die URL, unter welcher dann dein Kurs zu finden ist):

Link zur ausführlichen Anleitung

» Wie passe ich den Kurs-Titel und Permalink an?

Schritt 2: Kursinhalt mit Shortcode [visitor] und [student] aufbauen

» Shortcode [visitor]

Inhalt, welchen du innerhalb des Shortcodes [visitor] und [/visitor] schreibst, wird allen Besuchern deiner Webseite angezeigt. Aber auch eingeloggte Benutzer, welche nicht in den Kurs eingeschrieben sind, können diesen Text sehen.

» Shortcode [student]

Füge nach dem [visitor] … [/visitor] Shortcode nun den [student] mit dessen Ende [/student] ein. All jenen Text, welchen du innerhalb dieses Shortcode schreibst, wird nur deinen Kurs-Teilnehmern gezeigt. Also eingeloggte Benutzer, welche bspw. deinen Kurs gekauft haben und somit in diesen eingeschrieben sind.

Schritt 3: Einstellungen für den Kurs

Die Einstellungen für deinen Kurs findest du immer im Bearbeitungsmodus unter der Registerkarte “Einstellungen”.

» Option: Kurs Materialien

Optional: Aktiviere diese Option über den Regler. Du kannst nun Kurs-Materialien zur Verfügung stellen. Diese können bspw. Dateien sein, welche für den Kurs wichtig sind. Über den Button “Dateien hinzufügen” kannst du Bilder/Dateien direkt aus deiner Mediathek laden. 

Obacht!

Fügst du hier Dateien zum Download ein, sind diese auf deiner Kursseite immer sichtbar. Das heißt, dass auch Besucher oder eingeloggte Benutzer, welche eigentlich nicht auf den Kurs zugreifen können, diese Dateien herunterladen können.

» Option: Zugriff auf den Kurs 

Bei der nächsten Optionen-Box Kurs Zugriff Einstellungen Setzt du die Auswahl auf Kostenpflichtig. Trage in das Feld darunter unbedingt den Wert 1 ein. Den richtigen Preis für den Kurs legen wir erst später bei einem Produkt fest.

» Option: Kurs Kurzbeschreibung 

Bei der Optionen-Box Erweiterte Kurs Optionen kannst du eine Kurzbeschreibung für deinen Kurs festlegen.

Schritt 4: Lektionen dem Online Kurs zuweisen

Du befindest dich noch immer im Bearbeitungsmodus des Kurses. Über die Registerkarte Builder kannst du nun Lektionen, Themen oder Tests deinem Online Kurs hinzufügen. Eine ausführliche Anleitung zum Kurs-Builder findest du weiter unten.

Schritt 5: Beitragsbild für Online Kurs verknüpfen

Du befindest dich noch immer im Bearbeitungsmodus des Kurses. Wechsle nun wieder zur Registerkarte Kursseite zurück. In der rechten Spalte findest du die Optionen-Box “Beitragsbild”. Sollte diese nicht angezeigt werden, so stelle bitte sicher, dass rechts oben beim Tab “Ansicht anpassen der Haken bei “Beitragsbild” gesetzt ist.

» Beitragsbild austauschen 

Klicke innerhalb der Optionen-Box einfach auf das Beitragsbild, damit du ein neues hochladen oder ein bereits hochgeladenes Bild aus deiner Mediathek laden kannst.

Anpassung speichern/aktualisieren

Zum Schluss speicherst du die Anpassungen im Bearbeitungsmodus in der rechten Spalte über die Optionen-Box "Veröffentlichen", indem du auf den orangenen Button "Veröffentlichen" bzw. "Aktualisieren" klickst.

Erst dann greifen die Änderungen, die du im Bearbeitungsmodus vorgenommen hast.

Teil 1: Online Kurs erstellen/anpassen & Grundeinstellungen

Teil 2: Produkt erstellen/anpassen & Verknüpfung Online Kurs

  • Schritt 1: Produkt erstellen/anpassen
  • Schritt 2: Produkt-Preis festlegen
  • Schritt 3: Produkt mit Online Kurs verknüpfen
  • Schritt 4: Optional – Kauf-Anmerkung hinzufügen
  • Schritt 5: Optional – Produkt mit E-Mail Liste verknüpfen

Tausche dich mit der Spreadmind-Community aus!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken